Slider

Tauchen im Kreidesee Hemmoor im November 2004

Der Kreidesee in Hemmoor/Niedersachsen ist ein in den achtziger Jahren stillgelegter Kreidetagebau, der nun mit Wasser vollgelaufen ist. Bei Tiefen von bis zu 60m und guten Sichtverhältnissen ist er seit ein paar Jahren zu einem Paradies für kältefeste Taucher geworden. Wir sind vom 11. bis zum 14. November 2004 dort gewesen und haben die vom See überfluteten Gebäude, Wracks und Tagebauanlagen betaucht. Insgesamt 20 Bilder.

mehr Tauchen Bilder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.